- Besteigung des Vulkan Puyehue

Der Puyehue Vulkan – ebenfalls ein Stratovulkan – besticht durch den unglaublichen Kraterdurchmesser von 2,5 km! An seinem Gipfel angelangt hat man/frau wohl eine der komplettesten Andenerfahrungen im Süden Chiles erlebt. Obwohl der Puyehue Teil des Vulkankomplex Puyehue-Cordón Caulle ist und selbst als aktiv gilt, wurden bis heute keine Ausbrüche dokumentiert. Trotzdem ist der Aufstieg

- Trekking zum La Picada

Das was von einem Vulkan übrig bleibt. Osornos wohl aeltester Nachbar laesst sich heute nur noch an seinem Nachbarberg “La Picada” erkennen. Die Mapuche nannten in “Caulle” – Moewe. Er erhebt sich nordwestlich des Todos Los Santos Sees im Nationalpark Vicente Perez Rosales. Der Wanderweg gewährt uns Einsicht in einen der ältesten Nationalpark Chiles. In

- Wanderung am Vulkan Puntiagudo

“Der Puntiagudo ist der steilste Berg im Süden Chiles, seine in den blauen Himmel geschnittene Silhouette ist wie eine Nadel die die Wolken durchsticht.” Beschreibung des Vulkan Puntiagudos in einem antiken Andenhandbuch. Diese spektakuläre Stratovulkan wird von dichtem valdivianischen Urwald umgeben, rundherum um seine Spitze “Puntiagudo” finden sich Alerce (Fitzroya cupressoides) und Manio (Podocarpus nubigenus),

- Die Vulkane Chile´s: 4 Gipfel des Andengebirges

Die Vulkan Tour von Huella Andina lädt Sie ein, die Anden zu erleben: ihre charakteristischen Berge und deren Leute, ihre Natur und Kultur, wie sie nur die längste Bergkette der Welt schaffen konnte. Die Anden bilden die wichtigste Bergkette Südamerikas. Ihre Berge durchqueren auf 7500km sieben Länder und erreichen nahezu jeden Punkt Südamerikas. Chile´s Anden

- Ganztagesausflug in den Vicente Pérez Rosales

Seit dem Tag an dem Europäer den Süden Chiles besiedelten ist die Gegend um den Vulkan Osorno mit den berühmten Wasserfällen von Petrohue an dessen Hang ihr liebstes Auflugsziel um die Natur hautnah zu erleben. An unserem Ganztagesausflug in den ältesten Nationalpark Chiles besuchen wir die Wasserfälle, starten eine Bootsfahrt am türkisblauen Todos Los Santos

- Besteigung des Vulkan Casa Blanca

Wunderschöne Weitsichten in der Chilenischen Seenregion erwarten uns beim Aufstieg auf den 1990m hohen, inaktiven Schichtvulkan der 380km2 großen Antillanca Vulkangruppe.  Der eindrucksvollste Krater der Vulkangruppe ist der Casablanca und liegt auf der Verbindungsstraße der beiden Städte Osorno, Chile und Bariloche, Argentinien. Seine letzten Eruptionen liegen mehr als 2000 Jahre zurück. Die „nur“ knappen 2000m

- Trekking in der Valle Los Ulmos, Vulkan Calbuco

Eine Wanderung bis zur Grenze der Vegetation auf den Hängen des Calbuco Vulkans um von den Ausblicken über den Lllanquihue See, den Aussichten auf die Vulkane Osorno und Puntiagudo, das Bergmassiv El Tronador, die Gebirgsformation Sierra de Santo Domingo, den Allerheiligensee und der Sicht auf den weiten Petrohue Fluss verzaubert zu werden. Die Aufstiegsroute über

- Besteigung des Vulkan Osorno

Die Aussicht vom Gipfel reicht von der Grenze zu Argentinien, über unzählige Seen und Vulkane, bis hin zum Pazifischen Ozean. „Gehüllt in Wolken…“, so erzählen die heimischen Legenden vom einst bekanntesten Symbol Patagoniens. Seine Erscheinung und der Aufstieg zum Gipfel lassen uns einen „magischen“ Moment im Einklang mit der Natur erleben und unsere Grenzen neu

Fotos de la publicación de Huella Andina Expeditions

Ya avanzada esta lluviosa primavera nos a llevado a recorrer gran parte de las montañas y volcanes del Sur de Chile! Algunas fotos del Llaima,..

22 Likes, 1 KommentareVor 3 Tagen

Fotos de la publicación de Huella Andina Expeditions

El pasado 13 de Octubre 2017 nos reunímos los guías que trabajamos de manera regular, y que buscamos desarrollar de manera profesional el Guiado..

38 Likes, 2 KommentareVor 1 Monat