- Erklimmen Sie die Vulkane Süden Chiles!

Das Leben im Süden Chiles wurde durch die Nähe zur Natur geformt. Vulkane und Gletscher prägen das Landschaftsbild, bilden die Geografie und bestimmen unsere Art zu leben. Die „Vulkan Tour“ von Huella Andina lädt Sie zu einer Erfahrungsreise im Seengebiet Chiles ein, um Perspektiven zu erlangen die uns nur Berge bieten können. Die Gipfel der

- Besteigung des Vulkan Osorno

Die Aussicht vom Gipfel reicht von der Grenze zu Argentinien, über unzählige Seen und Vulkane, bis hin zum Pazifischen Ozean. „Gehüllt in Wolken…“, so erzählen die heimischen Legenden vom einst bekanntesten Symbol Patagoniens. Seine Erscheinung und der Aufstieg zum Gipfel lassen uns einen „magischen“ Moment im Einklang mit der Natur erleben und unsere Grenzen neu

- Trekking: Casa Blanca Volcano to the natural hot springs of Rupanco Lake

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch und Europäisches Spanisch verfügbar.

- Überquerung des Vulkan Calbucos

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch und Europäisches Spanisch verfügbar.

- Besteigung des Vulkan Casa Blanca

Wunderschöne Weitsichten in der Chilenischen Seenregion erwarten uns beim Aufstieg auf den 1990m hohen, inaktiven Schichtvulkan der 380km2 großen Antillanca Vulkangruppe.  Der eindrucksvollste Krater der Vulkangruppe ist der Casablanca und liegt auf der Verbindungsstraße der beiden Städte Osorno, Chile und Bariloche, Argentinien. Seine letzten Eruptionen liegen mehr als 2000 Jahre zurück. Die „nur“ knappen 2000m

- Eisklettern am Vulkan Osorno

Gletscherspalten und Seraks lassen uns, auch ohne vorige Kenntnisse, eine sichere und einmalige Erfahrung des Eiskletterns erleben. Gletscher prägten die Landschaft Süden Chiles. Täler, Berge und Seen sind das Resultat ihrer Bewegungen. Diese geben nicht nur Leben und Form zu den Gletschern, sonder zeigen uns spezifische Charakteristik.In dieser Exkursion fahren wir bei Sonnenaufgang entlang des

- Trekking vom Todos Los Santos- zum Rupanco See

Das Tal das den Rupanco mit dem Todos Los Santos See verbindet´, Ein Fußpfad der mit alten Wäldern, wilden Tieren, unberührten Fluss-, Seen- und Vulkanlandschaften auf einen Besuch bei den wenigen ansässigen Bauernhöfen und den respektvollen Umgang mit der Natur einlädt. Das Tal zwischen dem Nordwestufer des Todos Los Santos und dem östlichen Ende des

- Trekking zwischen den Vulkanen, von Osorno nach Puerto Varas

Eine Wanderung von knapp 100km, welche dem – von den Vulkanen Casa Blanca und Osorno geformten – Weg folgt. Unser erstes Basislager an der Bertín Lagune finden wir im Nationalpark Puyehue in der Provinz Osorno. Von hier aus erklimmen wir den Vulkan Casablanca. Der Abstieg führt uns in RIchtung Süden und bringt uns zum nächstgelegenen

Fotos de la publicación de Huella Andina Expeditions

Con 82 años y 11 días Claus hizo cumbre en el volcán Osorno. Una linda jornada de montaña guiada por Falco Nicolas Henriquez Zarate con la..

177 Likes, 33 KommentareVor 3 Wochen

Tompkins Conservation Chile

9 Likes, 0 KommentareVor 2 Monaten