Besteigung des Vulkan Casa Blanca


Wunderschöne Weitsichten in der Chilenischen Seenregion erwarten uns beim Aufstieg auf den 1990m hohen, inaktiven Schichtvulkan der 380km2 großen Antillanca Vulkangruppe. 

Der eindrucksvollste Krater der Vulkangruppe ist der Casablanca und liegt auf der Verbindungsstraße der beiden Städte Osorno, Chile und Bariloche, Argentinien. Seine letzten Eruptionen liegen mehr als 2000 Jahre zurück.
Die „nur“ knappen 2000m sowie die geringe Vergletscherung erleichtern den Aufstieg und machen ihn somit zu einer wunderbaren Alternative um einen der höchsten Punkte im Süden Chiles zu erreichen.

Der Aufstieg über die Nordwestseite beginnt beim Skiizentrum „Antillanca“. Je nach Jahreszeit kann entweder bis zum Krater Raihuén gefahren oder diese 4km (240hm) gewandert werden. Hier geht es über Vulkangestein im Sommer oder Schneebahnen im Winter und Frühling bis zum Gipfel, welcher uns mit beeindruckenden Aussichten auf die umliegenden Vulkane (Osorno, Puntiagudo) und den Rupanco-See belohnt!

Am Weg zurück können wir – je nach Tourverlauf – bei heißen Quellen Halt machen um unsere Muskeln im Thermalwasser zu entspannen!

Nächste Termine:

– Regelmäßige Touren zwischen Oktober 2018 und März 2019 buchbar!

ab $100.000 CLP

Lage:

Antillanca, Puyehue Nationalpark. Seen-Region, im Süden Chile.
Höhenlage: 1.990m.
Dauer: 1 Tag.
Schwierigkeitsgrad: Media
Länge: ~10km.
Höhenmeter: 960m
Start / Ende: Puerto Varas, Chile.
Jahreszeit: Das ganze Jahr.
Highlights: Der Süden Chiles, Trekking, Vulkanwandern, heiße Quellen.
Preis p.p.: 1 Person, $140.000; 2 bis 6 Personen, $120.000; 6 bis 8 Personen, $100.000.
Detaillierte Routenbeschreibung (Google Docs)
Sehen sie in Google Maps!

Wettervorhersage

Kleingedrucktes |
Trekking zum La Picada
Ganztagesausflug in den Vicente Pérez Rosales
Besteigung des Vulkan Puyehue
Alle Touren

Tag 0: Informationstreffen, Kontrolle der Ausrüstung, Ausfüllen der Formulare.

Tag 1: 9:00 Transport von Puerto Varas oder Osorno nach Antillanca, Puyehue National Park.

– 12:00 Aufstieg auf den Gipfel des Vulkans Casa Blanca.

– Abstieg.

– Rückfahrt nach Puerto Varas / Osorno.

– 19:00 Ende des Ausfluges.

casablanca01 casablanca02
casablanca03 casablanca04

← Zurück