Eisklettern am Vulkan Osorno


Gletscherspalten und Seraks lassen uns, auch ohne vorige Kenntnisse, eine sichere und einmalige Erfahrung des Eiskletterns erleben.

Gletscher prägten die Landschaft Süden Chiles. Täler, Berge und Seen sind das Resultat ihrer Bewegungen. Diese geben nicht nur Leben und Form zu den Gletschern, sonder zeigen uns spezifische Charakteristik.In dieser Exkursion fahren wir bei Sonnenaufgang entlang des Llanquihue Sees, sammeln Erfahrungen im Eisklettern inmitten der Eisfelder des Vulkan Osornos und geniessen beeindruckt den unglaublichen Ausblick auf den Llanquihue See und den Vulkan Calbuco.

Nächste Termine:

– Regelmäßige Touren zwischen Oktober 2018 und März 2019 buchbar!

ab $100.000 CLP

Lage:

Seraks Vulkan Osorno, Vicente Perez Rosales Nationalpark. Seen-Region, im Süden Chile.

Dauer: 1 Tag.
Schwierigkeitsgrad: Media
Länge: ~6km.
Höhenmeter: 900m
Start / Ende: Puerto Vara, Chile.
Jahreszeit: Das ganze Jahr.
Highlights: Nationalpark Vicente Perez Rosales, Vulkan, Wandern, Kletter, Gletscherwanderungen.
Preis p.p.: 1 Person $140.000, 2 bis 6 Personen $120.000; 7 bis 8 Personen $100.000.
Detaillierte Routenbeschreibung (Google Docs)
Sehen sie in Google Maps!

Wettervorhersage

Kleingedrucktes |
Ganztagesausflug in den Vicente Pérez Rosales
Besteigung des Vulkan Calbuco
Besteigung des Vulkan Osorno
Alle Touren

Tag 0: Informationstreffen, Überprüfung der Ausrüstung, Ausfüllen der Formulare.

Tag 1: Start der Exkursion, Transport von Puerto Varas zum Vulkan Osorno.

– Registrierung der Exkursion bei CONAF.

– Abendessen auf der Berghütte.

– Trekking und Eisklettern.

– Rückkehr nach Puerto Varas.

– Abschluss der Exkursion.

← Zurück